SPD Buchholz-Kämpen

Herzlich willkommen!

Liebe Besucherin, lieber Besucher,

herzlich willkommen auf den Internetseiten des SPD Ortsvereins Buchholz-Kämpen, der für die Ortsteile Buchholz, Kämpen und des Gewerbegebietes Westerweide im Stadtteil Witten-Herbede zuständig ist. Unsere Webpräsenz soll Sie über unsere Arbeit und über die kommunalpolitischen Positionen der SPD vor Ort informieren. Wir freuen uns, wenn Sie Gelegenheit finden, unser Informationsangebot für Ihre politische Meinungsbildung zu nutzen und in einen kritischen Dialog mit uns zu treten. Schreiben Sie uns Ihre Meinung, schicken Sie uns eine E- Mail oder sprechen Sie uns einfach an. Wir freuen uns auf das Gespräch mit Ihnen.

Ihr Martin Kuhn

Vorsitzender der SPD Buchholz-Kämpen

                    

 
 

15.02.2019 in Unterbezirk

Politischer Aschermittwoch

 

Wie in jedem Jahr so findet auch in 2019 wieder ein "Politischer Aschermittwoch" der SPD-Region Westliches Westfalen statt, und zwar

am Mittwoch, den 06. März 2019, um 18.00 Uhr (Einlass 17.00 Uhr)
im "Freischütz", Hörder Straße 131, 58239 Schwerte

In diesem Jahr wird unser neuer Vorsitzender der Region - Marc Herter - neben dem SPD-Landesvorsitzenden Sebastian Hartmann auch unsere Spitzenkandidatin für die Europawahl, Katarina Barley, begrüßen können.

Dem UB Ennepe-Ruhr wurde wie gewohnt ein begrenztes Kartenkontingent zugeteilt, welches ab Montag in UB-Büro zur Verfügung stehen wird. Der Eintrittspreis, in dem ein kleiner Imbiss enthalten ist, beträgt 6,00 ? pro Person.

Reservierungen unter claus.homm @spd.de
oder telefonisch unter 02302 9494016. Die Herausgabe der Karten erfolgt allerdings ausschließlich gegen Vorkasse.

 

 

06.02.2019 in Stadtverband

Frauenmärz

 

 

03.02.2019 in Ortsverein

Jubilare 2019

 

In diesem Jahr feiern folgende Mitglieder aus dem Ortsverein Buchholz-Kämpen ihr Jubiläum. Die Ehrung findet im Rahmen unserer Jahreshauptversammlung am 22. Februar 2019 statt.

 

12.01.2019 in Ortsverein

Mängelmelder

 

Finden Sie kleine Mängel in Buchholz, Kämpen und der Westerweide? Sie können diese Störungen, Mängel oder Schadensmeldungen nun schnell und unkompliziert rund um die Uhr einreichen. Egal, ob unterwegs per Smartphone, Tablet oder vom Laptop oder PC von zu Hause aus.

Auf dem Foto ein kleiner Teil der von uns an die Stadtverwaltung 
weitergeleiteten Mängel, die anschließend auch behoben wurde.

Auf den Mängelmelder der Stadt Witten kommen Sie unter :

https://www.witten.de/willkommen-in-witten/maengelmelder/

Selbstverständlich können Sie uns auch weiterhin persönliche ansprechen, mit uns telefonieren oder schreiben Sie uns eine E-Mail.

 

 

24.12.2018 in Allgemein

FROHE WEIHNACHTEN

 

Frohe Weihnachten und ein gutes neues Jahr wünscht Ihnen/Dir die SPD Buchholz-Kämpen.

Liebe Bürgerinnen und Bürger, liebe Genossinnen und Genossen,

ein politisch intensives und spannendes Jahr 2018 neigt sich dem Ende zu und ich möchte Ihnen/Euch und Ihren/Euren Familien im Namen des Ortsvereinsvorstands ein gesegnetes Weihnachtsfest und einen guten Rutsch ins neue Jahr wünschen. Diese Wünsche verknüpfe ich auch mit dem Dank für Ihre/Eure Unterstützung im vergangenen Jahr.

Einen ganz besonderen Dank gilt es all denjenigen auszusprechen, die sich tatkräftig und engagiert für unsere Partei in Witten-Buchholz und Kämpen eingebracht haben. Aber wir können uns nicht auf den Lorbeeren des vergangenen Jahres ausruhen. Das Jahr 2019 wird ein schwieriges und richtungsweisendes Jahr werden. Die Europawahlen stehen an.

Lasst uns auch im Sinne unseres Wahlspruches  "Freiheit, Solidarität und Gerechtigkeit" in 2019 für die Buchholzer und Kämpener Bürger/innen möglichst viel positives im Rahmen unserer Freizeit auf den Weg bringen.

Freundliche Grüße Ihr/Euer

Martin Kuhn

 

 

 

Mitmachen

Mitglied werden

 

Ratsmitglied

Martin Kuhn

 

Kreistagsmitglied

Tilo Gebert

 

Landrat

Olaf Schade

 

Landtagsabgeordnate

Dr. Nadja Büteführ

 

 

Bundestagsabgeordneter

 

Europaabgeordneter

Prof. Dr. Dietmar Köster

 

Counter

Besucher:9
Heute:17
Online:2
 

Newsblock

13.02.2019 09:55 SPD Europa: Wasser sparen in Zeiten des Klimawandels
Parlament beschließt Standpunkt zu Wasserwiederverwendung Ein Drittel der EU-Landfläche leidet unter Wasserknappheit. In Hitzesommern wie 2018 sind Menschen, Tiere und Pflanzen sehr von der Trockenheit betroffen. Besonders die südlichen Mitgliedstaaten erleiden dabei wirtschaftliche Milliardenschäden. Das Europäische Parlament sieht besonders viel Potential in der Wasserwiederverwendung in der Landwirtschaft. Am Dienstag, 12. Februar 2019, hat das Plenum

13.02.2019 09:53 Einsetzung des Forums „Mobilität der Zukunft“
Der SPD-Parteivorstand hat auf seiner heutigen Klausursitzung folgenden Beschluss gefasst: Die SPD wird die Leitlinien einer modernen Mobilitätspolitik erarbeiten, die den sozialen, den ökonomischen und den ökologischen Ansprüchen gerecht werden. Das Forum soll sich auf die folgenden Themenschwerpunkte konzentrieren: Neue Mobilitätskonzepte, die alle Verkehrsträger einbeziehen und Mobilität für alle ermöglichen. Digitalisierung: Automatisiertes Fahren, Vernetzung und neue

13.02.2019 09:28 ASF: Danke, Hubertus Heil
Die Grundrente erkennt die Lebensleistung von Frauen an und reduziert speziell ihr Armutsrisiko. Die Arbeitsgemeinschaft der SPD-Frauen schickt einen großen Dank an Hubertus Heil für seinen Vorschlag zur Grundrente. Mit ihr wird die Lebensleistung von Frauen endlich anerkannt und Frauen werden besser vor Altersarmut geschützt. Mindestens 35 Jahre Beitragszeit soll die Voraussetzung sein, um die

11.02.2019 19:48 Einsetzung des Geschichtsforums der SPD
Der SPD-Parteivorstand hat auf seiner heutigen Klausursitzung folgenden Beschluss gefasst: „Mit ihrer langen in die Entwicklung der Arbeiterbewegung eingebetteten Geschichte unterscheidet sich die SPD in ganz besonderer Weise von allen anderen politischen Parteien in Deutschland. Gerade die Erinnerung an die Novemberrevolution von 1918 und die daraus hervorgehende Gründung der ersten Demokratie, z.B. mit der Einführung des

10.02.2019 16:28 Ein neuer Sozialstaat für eine neue Zeit
Solidarität, Zusammenhalt, Menschlichkeit – das sind die Grundsätze, unter denen wir den neuen Sozialstaat gestalten. Zum Wohle der Bürgerinnen und Bürger in unserem Land, und zwar aller Bürgerinnen und Bürger in unserem Land. Herzstück ist unser neues Sozialstaatskonzept. UNSER KONZEPT FÜR EINEN NEUEN SOZIALSTAAT Quelle: spd.de

Ein Service von info.websozis.de

 

Wetter

 

Der offizielle Blog der NRWSPD

Der offizielle Blog der NRWSPD
 

Die Mitmachpartei NRWSPD, das Forum

Die Mitmachpartei NRWSPD, das Forum
 

Mitglied werden!

Mitglied werden!