Header-Bild

SPD Buchholz-Kämpen

Abgeordnete

Ratsmitglied Martin Kuhn

Kontakt: Martin Kuhn RM Fraktionsbüro Rathaus, Zimmer 46/47 58449 Witten Tel.: (02302) 5811092 spd@stadt-witten.de

Privat Zedernweg 11 58456 Witten Tel.: (02324) 687605 Fax.: (02324) 687604 kuhn.martin@t-online.de

 

Kreistagsabgeordneter Tilo Gebert

Kontakt: Tilo Gebert MdK Fraktionsbüro Annenstr. 8 58453 Witten Tel.: (02302) 878608 spd-fraktion-en@versanet.de Privat Ruhrhöhe 32 58456 Witten Tel.: (02302) 1712663 Tilo.Gebert@gmx.de

 

Landtagsabgeordnete Dr. Nadja Büteführ

Kontakt: Nadja Büteführ MdL Wahlkreisbüro Annenstraße 8 58453 Witten Mitarbeiterin: Patricia Podolski Tel.: (02302) 94940-20 Fax.: (02302) 94940-21 nadja.buetefuehr@landtag.nrw.de patricia.podolski@landtag.nrw.de Landtagsbüro Platz des Landtags 1, 40221 Düsseldorf Mitarbeiterin: Sabine Wiedhöft Tel.: (0211) 884-2292 Fax.: (0211) 884-3170 nadja.buetefuehr@landtag.nrw.de Privat:  Kirchender Dorfweg 67, 58313 Herdecke Tel.: (023309) 72888

 

Bundestagsabgeordneter Ralf Kapschack

Kontakt: Ralf Kapschack MdB Wahlkreisbüro in Witten, Annenstraße 8, 58452 Witten, Kontakt: Brigitte Kaun / Claudia Krebs, Tel.: 02302/2779444
E-Mail: Ralf.Kapschack.ma02@bundestag.de
Fax: 02302/2779445,
Bundestagsbüro: Platz der Republik 1, 11011 Berlin, Kontakt: wiss. Mitarbeiterin Henriette Stockert, wiss. Mitarbeiter Axel Echeverría
Tel.:030/22775602, E-Mail:
Ralf.Kapschack@bundestag.de
Fax: 030/22770602

 

Europaabgeordneter Prof. Dr. Dietmar Köster

Kontakt: Prof.Dr.Dietmar Köster MdEP SPD Europabüro Dortmund Brüderweg 10-12 44135 Dortmund Telefon: 0049 231 585616 Fax: 0049 231 585622 ulla.jander-thiemann.nrw@spd.de Kontakt Brüssel: Europäisches Parlament ASP 13 G 107, Rue Wiertz 60 B-1047 Bruxelles Telefon: 0032 22845593 Fax: 0032 22849593 dietmar.koester@europarl.europa.eu

 
 

Mitmachen

Mitglied werden

 

Ratsmitglied

Martin Kuhn

 

Kreistagsmitglied

Tilo Gebert

 

Landrat

Olaf Schade

 

Landtagsabgeordnate

Dr. Nadja Büteführ

 

 

Bundestagsabgeordneter

 

Europaabgeordneter

Prof. Dr. Dietmar Köster

 

Counter

Besucher:9
Heute:9
Online:1
 

Newsblock

21.04.2019 17:28 Heike Baehrens zu 25 Jahre Pflegeversicherung
Am 22. April 1994 wurde die Pflegeversicherung vom Deutschen Bundestag beschlossen. Die SPD-Bundestagsfraktion würdigt die Pflegeversicherung zum 25. Jahrestag ihres Bestehens als wichtige sozialpolitische Errungenschaft. Sie fordert aber auch ihre Weiterentwicklung, damit alle Menschen, die Pflege benötigen, gut versorgt werden können. „Die Einführung der Pflegeversicherung war ein wichtiger sozialpolitischer Schritt: Erstmals konnte das Pflegerisiko finanziell

21.04.2019 17:26 Medienschaffende vor systematischer Hetze schützen
In der heute vorgestellten „Rangliste der Pressefreiheit 2019“ erklärt die Organisation Reporter ohne Grenzen, dass Journalistinnen und Journalisten aufgrund systematischer Hetze ihren Beruf häufig in Angst ausüben. Dieses Klima herrsche nicht nur in autoritären Staaten, sondern auch in Ländern wie Deutschland mit demokratischer Regierung und funktionierender Gewaltenteilung. „Die Freiheit der Presse und Berichterstattung ist bedroht

14.04.2019 18:07 Briefwahl zur Europawahl 2019
Ihre Stimme für ein Europa für alle Ich will mehr Europa wagen – überall dort, wo es sinnvoll ist. Zum Beispiel für unseren Frieden. Oder für Investitionen in morgen. Und ich will ein Europa für alle. Menschlichkeit und Menschenrechte, der internationalen Wirtschaft klare Regeln geben. Ein Europa mit festen Werten und einer Demokratie, die stark

14.04.2019 18:06 Das Datenschutzrecht gilt auch für Amazon
Nach den sich fortsetzenden Datenskandalen bei Facebook werden nun auch massive Datenschutzverstöße bei Amazon bekannt. Medienberichten zufolge wertet Amazon jeden Tag Tausende von Echo aufgezeichnete Gespräche aus und transkribiert diese. Die betroffenen Nutzerinnen und Nutzer werden darüber nicht informiert. “Mit der lapidaren Feststellung ‚Um das Kundenerlebnis zu verbessern‘ begründet Amazon diese Datenverarbeitung. Dabei gibt es

07.04.2019 16:58 Ein fünfjähriger Mietenstopp in angespannten Wohnungsmärkten!
SPD-Fraktionsvie Bartol erläutert drei zentrale Stellschrauben, wie die Aufwärtsspirale bei den Mietpreisen gestoppt werden kann. „Heute demonstrieren in ganz Deutschland Menschen, weil unser Wohnungsmarkt in Schieflage geraten ist. Ich habe großes Verständnis dafür, dass so viele Mieterinnen und Mieter ihren Unmut öffentlich kundtun. Um die Aufwärtsspirale der Mietpreisentwicklung endlich zu stoppen, will die SPD-Fraktion an drei

Ein Service von info.websozis.de

 

Wetter

 

Der offizielle Blog der NRWSPD

Der offizielle Blog der NRWSPD
 

Die Mitmachpartei NRWSPD, das Forum

Die Mitmachpartei NRWSPD, das Forum
 

Mitglied werden!

Mitglied werden!