SPD Buchholz-Kämpen

17.04.2022 in Allgemein

FROHE OSTERTAGE

 

Das nun dritte Corona-Ostern steht vor der Tür. Leider haben wir die Pandemie und ihre Folgen noch lange nicht hinter uns gelassen. Andererseits wird bald wieder vieles möglich sein. Das wird gut tun und doch können wir uns mit Blick auf den Krieg in der Ukraine darüber nicht richtig freuen. Die Krisen unserer Zeit gehen an uns allen nicht spurlos vorbei und viele sind besonders belastet. Doch genau darum bleibt es wichtig, dass wir uns Pausen nehmen, wie an den kommenden Feiertagen. Aber lasst uns auch die nicht vergessen, die an diesen Tagen nicht frei haben, sondern das Land auch über die Feiertage am Laufen halten: in den Krankenhäusern, bei der Polizei und Feuerwehr, in den Pflegeheimen, bei den Verkehrsbetrieben und Energieversorgern und und und… Darum wünsche ich Euch und Ihnen von Herzen: Frohe Ostern!

 

16.04.2022 in Landespolitik

Infostand am REWE im Hammertal

 

Mit Peter Niemann Beisitzer im Ortsverein Buchholz-Kämpen, Dr. Nadja Büteführ Landtagskandidatin, Vanessa Markewitz stellvertretende Ortsvereinsvorsitzende und Martin Kuhn Ortsvereinsvorsitzender.

 

08.04.2022 in Ortsverein

Parkplatzmangel an der Buchholzer Straße

 

Der Parkplatzmangel an der Buchholzer Straße ist leider ein Dauerbrenner-Thema. Unser Ratsherr Martin Kuhn setzt sich im Interesse der Grundschule und ihrer benachbarten Sportstätten schon lange für Verbesserungen ein. Jetzt hat er einen neuen Anlauf gestartet. Im Fachausschuss hatte er damit bereits Erfolg: Die Stadtverwaltung prüft seinen aktuellen Vorschlag. Das Ergebnis wird mit Spannung erwartet.

 

27.03.2022 in Landespolitik

Corona und KITA

 

Dr. Nadja Büteführ MdL FDP-Familienminister Stamp berichtet der Öffentlichkeit von fallenden Infektionszahlen und merkbaren Rückgängen an Infektionen mit Corona in den NRW-Kitas. Hätte er mal mit den Kita-Leitungen in NRW gesprochen. Mit Kinderärzt*innen. Mit Eltern. Oder wenigstens mit seinen eigenen Mitarbeiter*innen im Ministerium, denn ein Bericht aus seinem Hause belegt genau das Gegenteil: Die Infektionszahlen bei Kindern steigen dramatisch an. Die Mitarbeiter*innen in den Kitas arbeiten am Anschlag. Die SPD-Landtagsfraktion NRW hat bereits im vergangenen Jahr eine umfassende Omikron-Strategie gefordert, um die deutlich höhere Infektionsgefahr an Kitas und in der Kindertagespflege zu begrenzen. Dazu gehört selbstverständlich auch die flächendeckende Ausstattung mit Luftfiltern – es ist ein Skandal, dass Elterninitiativen und Kitas in Eigenregie Luftfilter anschaffen, während wir im Landtag auf unserem Weg ins Plenum mehrere Exemplare passieren. Arbeit in der KITA, ohne Personal? Wie ist das Möglich?

 

20.03.2022 in Landespolitik

Bezahlbares Wohnen für Alle!

 

Dr. Nadja Büteführ MdL 

Das Zuhause soll schön sein. Die Realität sieht an vielen Orten in NRW aktuell leider anders aus: steigende Mieten, überfällige Renovierungsarbeiten und Verdrängung von Mieter:innen durch den profitorientierten Wohnungsmarkt. Mit uns soll das in Zukunft anders laufen! Ob Familien, Alleinstehende, Menschen mit Behinderung, Studierende oder Wohnungslose: NRW ist attraktiv für Wohnungssuchende und muss zukunftsorientierte Wohnmöglichkeiten schaffen!
Deswegen fordern wir:
???????? Bezahlbares und barrierefreies Wohnen!
???????? Mehr Mieterschutz!
???????? Leerstände nutzbar machen!
???????? 25.000 neue Wohnungen mit sozialer Mietpreisbindung!
Das Wohnungsproblem ist lösbar. Deshalb packen wir es an.
 

Mitmachen